Backgammon Wiki

Veröffentlicht von
Review of: Backgammon Wiki

Reviewed by:
Rating:
5
On 20.08.2020
Last modified:20.08.2020

Summary:

Im Angebot. ErfГllt werden, casino.

Backgammon Wiki

Backgammon war ein altes Brettspiel, das ähnlich ist wie Schach und Dame. Kennilworthy Whisp. wikiHow ist ein "wiki", was bedeutet, dass viele unserer Artikel von zahlreichen Mitverfassern geschrieben werden. An diesem Artikel arbeiteten bis jetzt, 27 Leute. Tavli (griechisch Τάβλι, türkisch tavla) ist ein Brettspiel für zwei Spieler, das mit Backgammon verwandt und in Griechenland, der Türkei und benachbarten.

Spielregeln Backgammon:

Ein Backgammon-Set, bestehend aus einem Brett, zwei Sätzen mit 15 Steine, zwei Würfelpaaren, einem Doppelwürfel und Würfelbechern. Spielanleitung/Spielregeln Backgammon (Anleitung/Regel/Regeln), BrettspielNetz. Weitere Links zu Backgammon. Backgammon in der Wikipedia. Die kleine. Backgammon war ein altes Brettspiel, das ähnlich ist wie Schach und Dame. Kennilworthy Whisp.

Backgammon Wiki Navigationsmenü Video

Backgammon Rules, explained by Grandmaster Marc Olsen

Backgammon Wiki

Dieses sogenannte вNo Backgammon Wiki Angebot gilt als eines der beliebtesten in der Rubrik. - Ihr Spieleshop

Das kam allerdings Casino Portal selten vor, da Backgammon ein Spiel der Oberschicht war. Backgammon ist eines der ältesten Brettspiele der Welt. Es handelt sich um eine Mischung aus Strategie- und Glücksspiel. Dabei gewinnt jener Spieler, der als. Tavli (griechisch Τάβλι, türkisch tavla) ist ein Brettspiel für zwei Spieler, das mit Backgammon verwandt und in Griechenland, der Türkei und benachbarten. Ein Backgammon-Set, bestehend aus einem Brett, zwei Sätzen mit 15 Steine, zwei Würfelpaaren, einem Doppelwürfel und Würfelbechern. wikiHow ist ein "wiki", was bedeutet, dass viele unserer Artikel von zahlreichen Mitverfassern geschrieben werden. An diesem Artikel arbeiteten bis jetzt, 27 Leute. Gespielt Shamrock Games Online z. Befinden sich alle 15 Spielsteine im Heimfeld, so darf mit dem Auswürfeln begonnen werden. A player wins once all of their pieces are removed from the board. If you bore off all of your checkers while your opponent Piggy Slot Machine Game has checkers on the bar or your home court, then your opponent is backgammon and loses three times the value on the doubling cube. Part 2 of In Griekenland is Tavli een nationaal volksspel. Sie besagt, dass der Gewinn eines Gammons oder Backgammons nur dann zählt, wenn vorher bereits gedoppelt wurde. I needed a copy to put with my game and to remember how to play the game! In den Neunzigern wurde Nardi auch sehr stark in Russland verbreitet. Ist ein Würfel angekippt oder auf einem Stein gelandet, wird mit beiden Würfeln neu gewürfelt. Links naar deze pagina Verwante wijzigingen Bestand uploaden Speciale System Eurolotto Permanente koppeling Paginagegevens Deze pagina citeren Wikidata-item. Nederlands: Backgammon spelen. Share yours! Alle anderen Regeln des klassischen Backgammon bleiben gültig.

Wie beispielsweise dem Ladbrokes Casino, bekommt man von der Spielbank, um Backgammon Wiki Spiele im Casino! - Inhaltsverzeichnis

In dem Fall, dass der Gegner noch keinen Stein herausgewürfelt hat und Pokerstars Auszahlung zusätzlich noch mindestens ein Stein des Gegners im Home-Board des Gewinners oder auf der Bar befindet, zählt das Spiel dreifach.

Uiteraard mag de speler dan ook viermaal met dezelfde schijf bewegen, indien dit mogelijk is. De schijf van de tegenstander wordt dan geslagen, en op de balk in het midden gelegd.

Indien schijven van een speler geslagen zijn, moeten deze eerst weer terug in het spel worden gebracht voordat andere verplaatsingen toegestaan zijn.

Het terugbrengen van schijven gebeurt door de schijf in het kwadrant rechtsboven het verste kwadrant van de speler terug te zetten volgens de gegooide worp met de dobbelsteen.

Een worp van 1 betekent dat de schijf teruggezet mag worden op punt 24, een worp van twee op punt 23, etc. Ook hier geldt dat als deze punt bezet is door twee of meer schijven van de tegenstander, de eigen schijf niet in het spel gebracht mag worden via deze punt.

Als een speler slechts een van zijn twee gegooide cijfers kan uitvoeren, maar hij kan kiezen welke, dan moet hij verplicht het hoogste cijfer uitvoeren.

Als een speler geen reglementaire verplaatsing tot zijn beschikking heeft, moet hij passen. Een speler mag zijn eigen schijven verwijderen van het speelbord als eerst al zijn schijven in zijn thuisvak zijn gebracht.

De schijven worden dan weer verwijderd volgens de gegooide dobbelstenen: een worp van 1 en 4 betekent dat er een schijf van punt 1 en een schijf van punt 4 verwijderd mogen worden.

Als de worp een punt betreft waarop geen schijf ligt, moet er een normale verplaatsing gebeuren. Als de gegooide worp echter hoger is dan het hoogste nummer van een punt waarop nog schijven aanwezig zijn, moet de speler een schijf van het nog hoogst bezette punt verwijderen.

De speler die het eerste al zijn schijven van het bord verwijderd heeft is de winnaar. Backgammon wordt vaak gespeeld om punten, bijvoorbeeld als er voor geld wordt gespeeld.

Er wordt dan onderscheid gemaakt hoeveel punten de speler krijgt bij winst. De verdubbelingssteen is door gokkers aan het spel toegevoegd en is sindsdien een belangrijk onderdeel van het spel.

De regels worden bij alle belangrijke Casinotoernooien toegepast. De dubbeldobbelsteen ook wel cube genoemd is de vaak grotere dobbelsteen met daarop de cijfers 2, 4, 8, 16, 32 en Backgammon wordt gespeeld om een bepaald aantal punten of inzet de stake.

De verdubbelsteen is aan het spel toegevoegd zodat een speler die op een bepaald moment in een spel voorstaat de mogelijkheid heeft om de inzet te verhogen.

Hij doet dit door de cube op te pakken en te draaien waardoor de 2 boven komt. Het spel wordt nu doorgespeeld met de dubbele oorspronkelijke inzet.

De speler die zojuist gedubbeld heeft kan nu niet nog een keer dubbelen. Door het aanbieden van de cube heeft hij het recht de cube te hanteren aan zijn tegenstander gegeven.

Indien het spelverloop zich nu zou draaien in het voordeel van de andere speler dan kan die ervoor kiezen de cube terug te geven met de inzet op 4 x de oorspronkelijke inzet.

In einem Match bis zu einer bestimmten Anzahl von Punkten meist eine ungerade Zahl ist ab einem bestimmten Wert weiteres Verdoppeln sinnlos, weil dann der Spieler, der dieses Spiel gewinnt, auch das ganze Match gewinnt, egal wie oft noch weiter verdoppelt wird.

Der Dopplerwürfel wird vor allem eingesetzt, um Spiele, deren Ausgang vorhersehbar ist, schneller zum Abschluss zu bringen. Erfahrene Spieler können anhand der Spielstellung besser erkennen, ob sie das Risiko einer Verdopplung eingehen können oder ob sie bei einer Verdopplung durch den Gegner besser aufgeben.

Die Entscheidung hängt bei einem Match auch vom Punktestand ab. Der Spieler im Rückstand wird aggressiver verdoppeln und annehmen, während der Führende eher vorsichtig spielen wird.

Als Faustregel gilt: Wenn man noch mehr als ca. Wenn der Spieler, der sich im Vorteil befindet, eine gute Chance hat, ein Gammon oder gar Backgammon zu gewinnen, kann es vorteilhaft sein, nicht zu verdoppeln, um einen höheren Gewinn zu erzielen.

Würde man in einer solchen Situation nämlich verdoppeln, so könnte der Gegner dies ablehnen, und man erhielte nur den einfachen Einsatz als Gewinn.

Bezüglich des Verdoppelns siehe auch Kontra. Backgammon-Turniere werden zumeist nach dem K. In den einzelnen Runden tragen jeweils zwei Spieler ein Match auf eine gewisse Punktezahl z.

Sieger des Matches ist der Spieler, der als erster die gegebene Punktezahl erreicht oder übertrifft. Die Punktedifferenz ist dabei unerheblich; es macht keinen Unterschied, ob ein Match mit z.

Der Sieger des Matchs erreicht die nächste Runde, der Verlierer scheidet aus oder spielt in einer Trostrunde Consolation weiter.

Die Frage, wie ein bestimmter Zug gesetzt werden soll, bzw. Bei Backgammon-Turnieren wird auch gewettet , die dabei vorherrschende Wettart ist die Calcutta-Auktion.

Präzisionswürfel verwendet. Die Crawford-Regel findet im Turnierspiel Anwendung. Steht ein Spieler einen Punkt vor dem Gewinn des Matchs wenn er etwa soeben 10 Punkte in einem Punkte-Match erreicht hat , so darf im darauffolgenden Spiel nicht gedoppelt werden.

In den nachfolgenden Spielen kann der Dopplerwürfel aber wieder verwendet werden. Die Crawford-Regel ist im Turnierspiel allgemein üblich.

Würde man aber das Verdoppeln, nachdem ein Spieler einen Punkt vor dem Sieg steht, gänzlich verbieten, wäre das wieder ungerecht dem Zurückliegenden gegenüber, weil der Führende sich seinen Vorsprung mit der Möglichkeit des Verdoppelns erkämpft hat, und so wäre es ungerecht, dem Zurückliegenden beim Versuch den Rückstand aufzuholen dieses Mittel zu versagen.

Diese Regel stammt von John R. Crawford , der bei einigen Weltmeisterschaften immer das Pech hatte, nur Vizeweltmeister zu werden.

Chouette ist eine Spielvariante für drei oder mehr Teilnehmer. Gewinnt er, so darf er weiter in der Box spielen, der erste Berater wird Kapitän, die übrigen Mitglieder des Teams rücken um einen Rang auf und der Kapitän rückt ans Ende des Teams.

Gewinnt jedoch der Kapitän, so muss sich der geschlagene Mann in der Box am Ende des Teams einreihen, der siegreiche Kapitän wird neuer Mann in der Box, der erste Berater wird Kapitän, die übrigen Mitglieder des Teams rücken um einen Rang auf.

Lehnt der Kapitän ein Doppel der Box ab, so wird er unmittelbar an das Ende des Teams gereiht, und der ranghöchste Spieler, der das Doppel akzeptiert, setzt das Spiel als neuer Kapitän fort.

Gewinnt er, so wird er neuer Mann in der Box, verliert er, so bleibt die Reihenfolge unverändert — der Spieler, der das Spiel als Kapitän begonnen hat, befindet sich schon an der letzten Stelle.

Bietet der Mann in der Box eine Verdopplung an, so entscheiden die Spieler jeder für sich, ob sie das Doppel akzeptieren wollen oder nicht; Annahme oder Ablehnung eines Doppels der Box haben keine Auswirkungen auf die Rangfolge der Spieler — mit Ausnahme des Kapitäns s.

Soweit die Grundregeln der Chouette. Daneben gibt es eine Fülle von höchst verschiedenartigen Regelungen einzelner Clubs, z.

Chouette bezeichnet ganz allgemein eine Methode, wie ein Zwei-Personen-Spiel zu dritt, zu viert etc. Die Jacoby-Regel ist nach Oswald Jacoby benannt.

Sie besagt, dass der Gewinn eines Gammons oder Backgammons nur dann zählt, wenn vorher bereits gedoppelt wurde. Ziel ist es, das Spiel zu beschleunigen.

Diese Regel bedarf jedoch der vorherigen Vereinbarung, beim Turnierspiel ist die Jacoby-Regel ausdrücklich ausgeschlossen, beim Spiel in einer Chouette ist sie durchaus gebräuchlich.

Nach dieser Regel, die im Turnierspiel ebenfalls nicht üblich ist, kann ein Spieler, dem die Verdopplung angeboten wurde, den Würfel beim Annehmen gleich noch eine Stufe höher drehen, so dass der Spielwert insgesamt vervierfacht ist.

Als Ergänzung wird manchmal sogar noch die Racoon-Regel angewandt: wenn ein Spieler beavert, kann der andere, der das Doppel angeboten hat, den Wert nochmals verdoppeln, auf insgesamt das achtfache des vorherigen Wertes.

Auch diese Regel bedarf der gesonderten Vereinbarung, beim Turnierspiel sind Beavers ausdrücklich ausgeschlossen, beim Spiel in einer Chouette sind sie durchaus gebräuchlich.

Würfeln die Spieler am Spielanfang die gleiche Zahl, wenn sie das Recht des ersten Zuges auswürfeln, dann wird der Spielwert verdoppelt.

Diese Regel bedarf der vorherigen Vereinbarung, gilt als unseriös und ist beim Turnierspiel ausdrücklich ausgeschlossen.

Diese Regel besagt, dass jeder Spieler seinen Eröffnungswurf ablehnen darf. Dafür wird der Dopplerwürfel eine Stufe höher gedreht.

The gammon. If you bear off all of your checkers before your opponent bears off any of his, he is gammoned and loses twice the value on the doubling cube.

The backgammon. If you bore off all of your checkers while your opponent still has checkers on the bar or your home court, then your opponent is backgammon and loses three times the value on the doubling cube.

Play again. Backgammon is meant to be played more than once, since each game is worth a certain amount of points.

You can even set a goal to play until the losing player loses a certain amount of points. If you are playing for fun, you don't have to use the doubling cube because you aren't playing for points.

Not Helpful 18 Helpful At the start of a game or match, how is it decided who plays black and who plays white, and does this ever change? Tournament rules state that disagreements over this and similar preferences can be determined by rolling dice, with the high roller getting his first choice.

Not Helpful 13 Helpful As many as you want, as long as the slot doesn't contain the opponent's 2 or more pieces. Not Helpful 24 Helpful There is no rolling again on doubles, just moving twice for each number.

Not Helpful 22 Helpful Just leave them there. You can't move them out of your inner table, the only way they can get it is if they're placed on the bar by an opponents man aka checker.

Not Helpful 16 Helpful It depends. If you're rolling a 1 or a 2 as your first move, and will be the best.

Not Helpful 27 Helpful You can only start bearing off men aka checkers once you have all your men in your inner table.

Once you do have that it's probably better to try and bear them all off, because the first person to have all their pieces beared off is the person who wins.

However, you can choose to move it instead of bearing it off. I moved my markers incorrectly to the number rolled and it wasn't discovered until my opponent had rolled but not played.

Is it too late for me to place my markers in the correct spot? There is no technical rule about this, so you have to decide between yourself and the other player whether you think that would be fair.

Usually moves are set in stone, but if you can easily figure out and undo everything that has been affected by the false move, ask your opponent if it's OK with them.

Not Helpful 12 Helpful It is difficult if you are a beginner, but you will get the hang of it the more that you practice.

Do I have to make a move if it puts my stone in jeopardy, or can I forfeit my turn? No, you must move a checker if there is an open spot.

The only time you forfeit is when all spots that correspond to the number you rolled have two or more checkers from the opposing player on them.

Not Helpful 7 Helpful Unanswered Questions. Are there different ways to play backgammon? What do I do if someone is doubling the cube in backgammon?

Are there different kinds of backgammon? Do I need to forfeit my moves in backgammon if the space is blocked?

Include your email address to get a message when this question is answered. By using this service, some information may be shared with YouTube.

If you rolled the same number on both dice like , that's a double. If you rolled a double, instead of moving twice the number you got, you move four times the number you got.

For example, if you rolled , you move 3 steps four times. Helpful 4 Not Helpful 1. If the dice or even only one die fall off the board or lands on a checker, you must roll them both again.

Helpful 4 Not Helpful 3. Submit a Tip All tip submissions are carefully reviewed before being published. Related wikiHows.

More References 8. Co-authors: Updated: November 17, Categories: Backgammon. Article Summary X Backgammon is a 2-player board game that is played on a backgammon board, which is a board divided in the middle with 12 triangular spaces, called points, in each quadrant.

Deutsch: Backgammon spielen. Italiano: Giocare a Backgammon. Nederlands: Backgammon spelen. Bahasa Indonesia: Bermain Backgammon.

Thanks to all authors for creating a page that has been read , times. We are now enjoying the game, and learning more about strategy as we play.

Los redobles pueden aumentar la apuesta original hasta en 64 veces. Durante cada enfrentamiento, el jugador que primero logre alcanzar la cantidad de puntos estipulada, se considera ganador.

Los puntos de juego se obtienen de acuerdo al reglamento internacional del backgammon, o sea, 1 punto por cada juego simple, un gammon concede 2 puntos y el backgammon confiere 3 puntos.

Se han creado numerosos programas para simular el juego. Hay muchas variantes de las reglas del backgammon normal.

Hypergammon , es una variante del backgammon en la cual los 2 jugadores solo tienen 3 fichas en el tablero, empiezan con una ficha en su punto 24,23 y 22 cada jugador.

Trigammon , es una variante del backgammon.

Backgammon Wiki Senet was excavated, along with illustrations, from Egyptian royal tombs dating to BC. One of the oldest board games for two players. New players start at FranzГ¶sische Nationalmannschaft, with top players rating over To simplify computation even further, Elo proposed a straightforward method of estimating the variables in his model i. backgammon (countable and uncountable, plural backgammons) A board game for two players in which each has 15 stones which move between 24 triangular points according to the roll of a pair of dice; the object is to move all of one's pieces around, and bear them off the board. Backgammon is a 2-player board game that is played on a backgammon board, which is a board divided in the middle with 12 triangular spaces, called points, in each quadrant. Each player sits on opposite sides of the board and has 15 color-coded checker pieces to play with. Backgammon is one of the oldest known boardgames. The object of the game is to move your pieces along the board's triangles and off the board before your opponent does. There are a few different ways that this game is played. Backgammon opening theory is not developed in as much detail as opening theory in chess, which has been widely studied. The reason for this is that following the first move in backgammon, there are 21 dice roll outcomes on each subsequent move, and many alternative plays for each outcome, making the tree of possible positions in backgammon. Backgammon is a game played by two players. Each player moves pieces around a board. Players roll two dice to find out how far their pieces can move in one turn. The winner of one game is the first to get all pieces all the way around, and off, the board. The game is laid-out asymmetrically. Backgammon war geboren. Das Team wird von einem Captain geführt, das bedeutet dass dieser zieht und würfelt, die anderen Spieler haben die Funktion Lotto Gewinnabfrage Berlin Berater. Tesauro schlug vor, eine Rollout-Analyse zu verwenden, um die Leistung von Computeralgorithmen mit menschlichen Spielern zu vergleichen. Wenn Züge entweder nach dem einen oder nach dem anderen Würfel ausgeführt werden können, jedoch nicht nach beiden, muss die höhere Zahl verwendet werden.
Backgammon Wiki
Backgammon Wiki
Backgammon Wiki

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.