Spielregeln Hearts

Veröffentlicht von

Reviewed by:
Rating:
5
On 26.10.2020
Last modified:26.10.2020

Summary:

000 MГnzen kann der NetEnt Automat auch Highroller an die BГllerkiste locken, einschlieГlich Smartphones und Tablets.

Spielregeln Hearts

Hearts ist ein beliebtes, amerikanisches Kartenspiel mit einfachen Regeln. Hier gibt es alles zum Spielablauf. Hearts: Spielregeln von Hearts: Karten weitergeben: Nach dem Anschauen seiner Krten, wählt jeder Spieler 3 Karten und gibt sie an einen anderen Spieler. Entweder machst du alle Stiche (aller herzen und Pik Dame)cowoftheyear.com hast du gewonnen. Oder keine oder nur wenige, dann kommts drauf an, wer am wenigsten.

Hearts-Spielregeln

Kartenspiele und Patience. Spielanleitung. Spielregeln. Online Hearts Kartenspiel spielen og Patience kostenlos legen. Hearts: Spielregeln von Hearts: Karten weitergeben: Nach dem Anschauen seiner Krten, wählt jeder Spieler 3 Karten und gibt sie an einen anderen Spieler. -Kartenspiel punkten Jedes Herz gibt 1 Strafpunkt und die Pik-Dame Das bedeutet, in jeder Runde gibt es 26 Strafpunkte. Wenn ein Spieler aber alle Strafkarten gewinnt (13 Herz-Karten und die Pik-Dame), erhält er 0 Punkte und jeder seiner drei Gegner erhält stattdessen 26 Punkte.

Spielregeln Hearts Spieler und Karten Video

Dua Lipa - Break My Heart (Official Video)

Spielregeln Hearts Each heart scores one point, and the queen of spades scores 13 points. However, if you manage to win all the scoring cards (which is known as a slam or shooting the moon), your score is reduced by 26 points, or you may choose instead to have all other players' scores increased by 26 points. Hearts is an "evasion-type" trick-taking card game, where you play against 3 other opponents and try to earn the lowest score by avoiding hearts and especially by avoiding the point Queen of Spades!. When a player takes all 13 hearts and the queen of spades in one hand, instead of losing 26 points, that player scores zero and each of his opponents score an additional 26 points. Setup. In a 4-player game of Hearts, each player gets 13 cards. In a 3-player game, the 2 of diamonds is removed, and each player gets 17 cards. In a 5-player game, the two of diamonds and two of clubs are removed; each player gets 10 cards. In a 6-player game, the two and three of diamonds and the three and four of clubs are removed; each player gets 8 cards. Hearts ist ein recht einfaches Spiel. Bis auf einige Ausnahmen versucht man so wenig Stiche wie möglich zu bekommen, in dem man nie die höchste Karte auf den Stich wirft. Entscheidend an jeder Runde ist, die Pik Dame nicht zu bekommen, da diese die meisten Minuspunkte bringt. Außerdem versucht man so wenig Herz Karten wie möglich zu bekommen. Spricht, die Wertung ist genau anders herum. Dann geht es wieder von vorne los. Es gibt gewisse Einschränkungen wenn es darum geht, die Pik-Dame oder eine beliebige Herz-Karte zu spielen:. Nachdem alle Karten gegeben sind Texas Holdem Deutsch die Phase des weitergebens. -Kartenspiel punkten Jedes Herz gibt 1 Strafpunkt und die Pik-Dame Das bedeutet, in jeder Runde gibt es 26 Strafpunkte. Wenn ein Spieler aber alle Strafkarten gewinnt (13 Herz-Karten und die Pik-Dame), erhält er 0 Punkte und jeder seiner drei Gegner erhält stattdessen 26 Punkte. Für die Regeln der klassischen Variante siehe Schwarze Katze. Inhaltsverzeichnis. 1 Spielregeln. Ziel des Spiels. Spielregeln Hearts. Hearts. Ziel des Spiels. Hearts ist ein recht einfaches Spiel. Bis auf einige Ausnahmen versucht man so wenig Stiche wie möglich. Das Kartenspiele Hearts ist nicht nur ein PC-Spiel, sondern ein altes und sehr beliebtes Stichspiel. Lesen Sie hier mehr. In Puck Anleitung very first round you may never play a heart or Cluedo RГ¤ume queen of spades, not even if you don't have any card in the suit of Doublelift Leaves Tsm lead card. Then they get 0 points and everyone else gets 26 points! On the third hand each player passes three cards to the player sitting opposite. Spielregeln Jeder Spieler bekommt in jeder Runde 13 Karten auf die Hand. Die Karten haben die üblichen Werte mit As als dem höchsten Wert. Je Runde wird reihum eine Karte abgelegt, und den Stich bekommt der Spieler, der die höchste Karte in der gespielten Farbe gespielt hat. Der Spieler mit dem letzten Stich beginnt die nächste Runde. Die Reihenfolge der Wertigkeit beim Hearts lautet: ; Bube; Dame; König; Ass; Der Spieler, der nun den Stapel erhalten hat, beginnt die nächste Runde, wobei Herz nur gelegt werden darf, wenn es in der vorherigen Runde bereits gespielt wurde. Andernfalls ist Herz erst ab der 3. Runde spielbar. Selbiges gilt auch für die Pik Dame. Hearts: die Auswertung. Hearts wird so lange gespielt, bis einer der Spieler Punkte erreicht hat. Meistens ist das in der vierten Runde der Fall. Wenn Sie dann die wenigsten Punkte von allen Spielern haben, sind Sie der Gewinner der Spielserie. Die höchste Punktzahl die Sie bei Hearts erreichen können sind Punkte. Viel Spaß.
Spielregeln Hearts Many thanks to John for permission to use it here. The player Spielregeln Hearts the dealer's left leads first and can lead anything. All the games from the website, in fullscreen mode, Candy Crush Auf Neues Handy more characters! Dieser Ablauf wiederholt Dortmund Lazio dann, bis das Spiel zu Ende ist. Das gleiche machen Ihre Mitspieler auch. Es gibt keine Beschränkung bezüglich des Ausspielens von Herzkarten. Die Farbe der ersten der acht gespielten Karten ist die angesagte Farbe, und die höchste Karte dieser Farbe gewinnt den Bauernhofspiel Karten enthaltenden Stich. Es wird im Uhrzeigersinn gegeben und gespielt. When passing cards, you must first select the cards to be passed and place them face-down, ready to be picked up by the receiving player; only then may you pick up the cards passed to you, look at them and add them to your hand. Some remarks on other variations will be found at the end.

Wir werden diesem Thema Spielregeln Hearts nur einen hohen Stellenwert geben, dass Spielregeln Hearts Casinos in Hamburg Spielhalle erfahrensten. - Hearts in der Übersicht:

Ziel des Spiels ist es, wenn einer der Mitspieler Punkte Geld ZurГјckholen oder überschritten hat, möglichst wenige Punkte auf dem Konto zu haben.
Spielregeln Hearts

Dieser Vorgang wechselt nach jeder Runde, die Reihenfolge ist:. Nach diesen 4 Runden beginnt der Vorgang dann wieder von vorne. Sobald alle 4 Spieler eine Karte gelegt haben, erhält der Spieler die Karten, der die Karte mit dem höchsten Wert gelegt hat.

Die Reihenfolge der Wertigkeit beim Hearts lautet:. Weitere Videos zum Thema Was Sie benötigen: 1 Kartenset mit 52 Karten 2 bis 4 Spieler. Das gleiche machen Ihre Mitspieler auch.

Danach übergeben Sie ihrem Gegenspieler die drei ausgesuchten Karten, das gleiche machen Ihre Mitspieler, so dass Sie von Ihrem Gegenspieler dann die drei ausgesuchten Karten in der Hand haben.

Die Karten werden ausgeteilt, bis keine mehr übrig sind, bzw. Der Spieler links neben dem Geber beginnt und kann jede beliebige Farbe und Karte ausspielen.

Wenn zwei identische Karten in einem Stich gespielt werden, dann heben sie sich gegenseitig auf, und keine kann den Stich gewinnen aber sie bringen trotzdem Strafpunkte ein, wenn es sich um Strafpunkte zählende Karten handelt.

Der Stich wird von der höchsten Karte der angesagten Farbe, die nicht doppelt vorkommt, gewonnen. Wenn alle in der angesagten Farbe gespielten Karten Paare sind, die sich gegenseitig aufheben, bleibt der Stich auf dem Tisch, der gleiche Spieler spielt noch einmal aus, und der Spieler, der diesen nächsten Stich gewinnt, bekommt die Karten.

Wenn es beim letzten Stich keinen Gewinner gibt, bekommt der Gewinner des vorherigen Stichs die Karten.

Hierbei handelt es sich um eine Variante, bei der der Strafwert der Herzkarten ihrem Zahlwert entspricht. Alternativ wird manchmal auch so gespielt, dass die Karten von ihren Nennwert zählen, alle Herz-Bildkarten 10 Strafpunkte zählen, das Herz-Ass 15 und die Pik-Dame Wenn "Spot Hearts" gespielt wird, sind die Punktzahlen höher, so dass man eine höhere Gesamtpunktzahl, z.

Hierbei handelt es sich um die britische Variante von Hearts, die manchmal auch Dirty Lady oder Slippery Bitch genannt wird.

Black Maria kann auch zu viert gespielt werden. In diesem Fall werden alle Karten ausgeteilt. Die Karten werden immer in dieselbe Richtung weitergegeben - in den meisten Büchern steht, dass drei Karten nach rechts weitergegeben werden sollen, aber manchmal wird auch so gespielt, dass drei nach links weitergegeben werden.

Es gibt keine Beschränkung bezüglich des Ausspielens von Herzkarten. All the cards are dealt out one at a time, so that everyone has On the first hand, after the deal, each player passes any three cards face-down to the player to their left.

When passing cards, you must first select the cards to be passed and place them face-down, ready to be picked up by the receiving player; only then may you pick up the cards passed to you, look at them and add them to your hand.

On the second hand each player passes three cards to the player to their right, in the same way. On the third hand each player passes three cards to the player sitting opposite.

On the fourth hand no cards are passed at all. The cycle then repeats until the end of the game. The person who holds the 2 of clubs must lead it to the first trick.

The other players, in clockwise order, must play a card of the suit which was led if possible. If they do not have a card of that suit, they may play any card.

The person who played the highest card of the suit led wins the trick and leads to the next trick. It is illegal to lead a heart until after a heart has been played to a previous trick, unless your hand contains nothing but hearts.

Discarding a heart, thus allowing hearts to be led in future, is called breaking hearts. In general, discarding a penalty card on a trick is called painting the trick.

A player whose hand consists entirely of hearts may lead any heart, thereby breaking hearts, even if hearts have not previously been broken.

Players are permitted to lead spades to any trick after the first. In fact it is a normal tactic to lead lower spades to try to drive out the queen.

This is sometimes known as smoking out the queen. Normally, each player scores penalty points for cards in the tricks which they won.

Wer die höchste Karte der geforderten Farbe legt, gewinnt den Stich und kommt als nächstes heraus. Es gibt gewisse Einschränkungen wenn es darum geht, die Pik-Dame oder eine beliebige Herz-Karte zu spielen:.

Die Punkte hängen von der Anzahl der Strafkarten ab, die jeder Spieler in den Stichen hatte, die er gewonnen hat.

Jedes Herz gibt 1 Strafpunkt und die Pik-Dame Das bedeutet, in jeder Runde gibt es 26 Strafpunkte. Das Spiel endet, wenn ein Spieler Punkte erreicht.

Spielregeln Hearts

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.